Foto: B. Mancini

Religionsunterricht

Wie hier beim Schulgottesdienst in der evangelischen Kirche Bammental kooperieren die Fachschaften evangelische und katholische Religion intensiv miteinander und bereichern das Schulleben an vielen Stellen, auch durch soziale Aktivitäten. Ziel des Religionsunterricht ist laut Vereinbarung zwischen Staat und Kirche, dass Schülerinnen und Schüler eine auf Wissen basierte, persönliche reflektierte Glaubensentscheidung treffen können. Die Schülerinnen und Schüler werden nicht ideologisch vereinnahmt, sondern lernen die Vielfalt des Glaubens der eigenen Konfession sowie anderer Konfessionen und Religionen lernen. Sie setzen sich mit aktuellen Fragen der Lebensführung und ethischer Entscheidungssituationen auseinander.

 

Informationen zum Religionsunterricht
Religions-_und_Ethikunterricht_Hinweise.[...]
PDF-Dokument [54.0 KB]

Anrufen

E-Mail

Anfahrt