Nachhilfe: Schüler helfen Schülern

Das Schüler-helfen-Schülern-Projekt ermöglicht eine individuelle Förderung von Schülerinnen und Schülern zu moderaten Preisen mittels fachlicher Betreuung durch Schülerinnen und Schüler der höheren Klassen. Diese besitzen laut Einschätzung und Empfehlung ihrer Fachlehrer die notwendige Qualifikation für diese Aufgabe. Sie haben an einer einweisenden Vorbesprechung teilgenommen und wurden dabei mit wesentlichen Punkten für eine sinnvolle Nachhilfemaßnahme vertraut gemacht.

 

Anstelle der früheren Liste im Sekretariat existiert ein Aushang auf der Wandzeitung im Erdgeschoss des Schulgebäudes (Naturwissenschaftsbereich, hinterer Verbindungsflur zwischen den beiden Hauptfluren). Hier finden Sie Namen und Kontaktdaten von Nachhilfelehrern, mit denen Sie sich in Verbindung setzen können. Empfehlenswert ist es dabei, eine Schülerin oder einen Schüler einer um mindestens zwei Jahre höheren Klassenstufe zu wählen. Alle konkreten Details der Nachhilfe - Ort, Zeitpunkt, Bezahlung - vereinbaren Sie dann mit der Schülerin bzw. dem Schüler selbst.

 

Das Schüler-helfen-Schülern-Projekt ist eine freiwillige unterstützende Maßnahme der Schule. Eigeninitiative des Nachhilfe suchenden Schülers und seiner Eltern ist Voraussetzung für das Gelingen dieses Projekts. In dringenden Fällen kann über die Mailadresse "schuelerhelfenschuelern @ gymnasium-bammental.de" Kontakt zu den organisierenden Lehrkräften aufgenommen werden.

 

 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt